Thumbnail Image 1

Techniken der Handstickerei
Ausbildungs-Klasse
Intensiv-Lernprogramm

Das Beherrschen vieler Techniken und Kenntnisse über die Verarbeitung verschiedenster Materialien bilden die Basis für eure freie künstlerische Entfaltung.

Bei uns lernt ihr das Handwerk Sticken-von der Pike auf kennen. Ihr könnt euch damit auch gut für den praktischen Teil der HWK Ausbildung TextilgestalterIn im Handwerk, Fachbereich Sticken, vorbereiten.

Insgesamt 208 wöchentliche Arbeitseinheiten, die jeweils ca. 8-12 Arbeitsstunden benötigen, führen euch auf den Weg zum freien textilen Gestalten - Schwerpunkt Handstickerei.

Painter‘s Way - das heisst, wir malen mit Nadel und Faden. Wir benötigen keine Zählvorlage oder eine Flächen-füllen-nach-Zahlen Anleitung. Inspiration ist der einzige Funke, den wir benötigen! Das kann ein Foto sein, ein Gemälde, eine Zeichnung oder einfach unsere Fantasie. Gleichzeitig ist der Painter's Way in unserem Lehrgang auch das Schwelgen in Farben und Strukturen der Materialien aus der Painter's Threads Collection. Und am Ende könnt ihr sagen:

Dies ist mein Kunstwerk
von A-Z von meinen Händen geschaffen

Das ist das schönste Gefühl der Welt!

 

Der Schwerpunkt unseres Programmes liegt auf dem Erlernen von Sticktechniken, der Verwendung der verschiedensten Materialien und der Umsetzung klassischer Techniken in modernes Design.

Unsere Dokumentationen sind durchgehend auf detaillierten Schritt-für-Schritt-Anleitungen aufgebaut und vermitteln zusätzlich eine kurze Einführung in die Geschichte der verschiedenen Sticktechniken.

In den vorgeschlagenen Projekten werden die erlernten Techniken mit modernen Gestaltungsmöglichkeiten kombiniert und umgesetzt.

Thumbnail Image 1

Fishy ©Valeria(RU)

Im letzten Semester (6 Monate) wird ein Abschlussprojekt nach Vorgaben in Eigenregie gearbeitet. Dieses kann wahlweise bei uns in der Werkstatt gearbeitet werden oder nach Fertigstellung eingereicht werden. Wird die Arbeit bei uns in der Werkstatt gearbeitet, kann die Arbeit in 28 Arbeitstagen erstellt werden. Die Gebühren verändern sich hierdurch nicht.

Bei erfolgreicher Teilnahme am gesamten Lernprogramm erhaltet ihr zum Abschluss das ISTA-Zertifikat Master Crafts WoMan Handstickerei.

  • Voraussetzung
    • alle Arbeiten aus dem Lernprogramm liegen physisch bei ISTA vor
    • die Beurteilung ergibt die notwendige Punktzahl
Thumbnail Image 1

VanDyke ©Martina(DE)

  Allgemeines

  • Fragen werden vom Tutor per eMail beantwortet
  • wöchentliche Berichtshefte auf freiwilliger Basis
  • es erfolgt keine Kontrolle des Lernerfolges
    • kann auf Wunsch zugebucht werden
Thumbnail Image 1

Goldwork ©Angelika(DE)

Lerninhalte

  • Zierstiche
  • gestickte Spitzen
  • Hoch- und Reliefstickerei
  • Applikation und Quilten
  • Metall- und Perlenstickerei
  • Schattieren
  • Materialkunde
  • Recherchen
  • Konfektionierung
  • Verarbeitungstechniken
  • Entwickeln, Gestalten, Präsentieren
  • Kalkulation
  • Werkzeugkunde
Thumbnail Image 1

Morning Glory

Ablauf

Startdatum ist der erste Montag des Folgemonats nach Eingang der Anmeldung

Ihr erhaltet nach der Anmeldung einen individuellen Zeitplan, nach dem wir eine Lektion in Druckform als Paket verschicken. Jede Lektion ist in einem praktischen Schuber verpackt, der gut in jedes Bücherregal passt.

Ungefähr vier Wochen vor Ablauf einer Lerneinheit versenden wir die Materialbedarfsliste für die neue Lerneinheit per email.

  • pro Jahr gibt es 2-3 Lerneinheiten

 

Unterrichtssprache wahlweise Deutsch oder English

Kosten

Anmeldegebühr: 100€
fällig bei Anmeldung/nicht erstattbar

Lehrgangsgebühr: 105€/Monat

  • Ausbildungsdauer 48 Monate

Hilfestellung: email

Zahlungsarten: Lastschrift (DE/EU), Kreditkarte

zusätzliche Kosten
Stick-Materialien erhältlich in unserem online-shop

zusätzliche Kosten (optional)
Stickrahmen, erhältlich bei Hof Erdenlicht

Downloads

AGB

Formular bitte ausfüllen und als email-Anhang an uns
email
online-Anmeldung derzeit leider nicht möglich